Shop Spenden Sponsoren  |

Internationale Pferde- und Kinderhilfe

Lahme Pferde, Hufrehe und Koliken.

Heute war ein wirklich stressiger Tag in unserer rumänischen Tierklinik. Lahme Pferde, Hufrehe und Koliken. Nebenbei unzählige Telefonate.
Lahmheitsuntersuchungen in der Klinik und zeitgleich viele Außeneinsätze.
Ich war fertig heute, völlig ausgepowert. Vor ein paar Tagen bin ich bereits in Südrumänien, bei einer Hufbeschlagschulung, zusammengeklappt. Nichts schlimmes, einfach erschöpft. Die Welt drehte sich und die Beine wollten mich nicht mehr tragen. Seminar abgebrochen, 16 Stunden geschlafen., alles wieder gut.
Nein, ich brauche weder Mitleid noch gute Ratschläge. Am schlimmsten ist der Stress, nicht die körperliche Arbeit. Unentwegt Anrufe und teilweise auch unfreundliche Aufforderungen schneller zu helfen. Der heute Tag hatte wieder 17 Arbeitsstunden. Ich versuche kürzer zu treten, wirklich.

Und heute Abend finde ich nun Frieden. Die kleine Maus tröstet mich. Neben mir sitzt meine Kollegin Dr Mirela. Wir sitzen auf dem Boden vor unserer Klinik. Unsere Hunde bauen uns auf.
Ein Leben ohne einen Hund soll ja angeblich möglich sein. Aber in meinem Universum ist ein Leben ohne eine Fellnase nicht lebenswert.
Grüße nach Deutschland, Markus Raabe

PS Knuddelt eure Fellnase von mir!
Was, ihr habt noch keine Fellnase? In jedem örtlichen Tierheim findet ihr den treusten Freund der Welt,
holt ihn ab! Schnell !

Weitere interessante Beiträge

Beiträge nach Projekt

Gemeinsam Elend verhindern.

Spenden Sie jetzt!

Spendenkonto

Bankverbindung
Stichwort "Spende" Monatlich
  • Empfänger: Equiwent Hilfsorganisation
  • IBAN: DE39412625016405749500
  • BIC: GENODEM1AHL
  • Volksbank Warendorf

Mögliche Stichworte

Spende 
Wo es gebraucht wird – für uns am besten

Pferdehilfe

Hundehilfe
Auch Kastrationen, Klinik und Katzen

Humanitäre Hilfe

Deutschland

Ukraine

spenden@equiwent.org

Wenn Sie direkt über Ihren PayPal-Account spenden möchten, geben Sie als Zahlungsart bitte “Für Freunde und Familie” an – so stellen Sie sicher, dass wirklich 100 % Ihrer Spende bei Equiwent ankommen.

Andernfalls fallen Gebühren an, für Spenden betragen diese derzeit 2,49% + 0,35 €uro – dieses Geld möchten wir lieber im Projekt verwenden.

Gemeinsam Elend verhindern.

Spenden Sie jetzt!

spenden@equiwent.org

Wenn Sie direkt über Ihren PayPal-Account spenden möchten, geben Sie als Zahlungsart bitte “Für Freunde und Familie” an – so stellen Sie sicher, dass wirklich 100 % Ihrer Spende bei Equiwent ankommen.

Andernfalls fallen Gebühren an, für Spenden betragen diese derzeit 2,49% + 0,35 €uro – dieses Geld möchten wir lieber im Projekt verwenden.

Mögliche Stichworte

Spende 
Wo es gebraucht wird – für uns am besten

Pferdehilfe

Hundehilfe
Auch Kastrationen, Klinik und Katzen

Humanitäre Hilfe

Deutschland

Ukraine

Gemeinsam Elend verhindern.

Werden Sie jetzt Fördermitglied!

Regelmäßige Spenden sind für uns ganz besonders wichtig, denn nur mit planbaren Mitteln können wir schnelle Hilfe bei Notfällen gewährleisten.
Nur so können langfristige und nachhaltige Projekte realisiert werden.

Stehen Sie uns im Kampf gegen Elend, Hunger, Schmerz und Not bei Mensch und Tier zur Seite!

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner